Coaching hat sich in den letzten Jahren als erfolgreiche Methode zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung vielschichtig etabliert.

Ganz herzlich heisse ich Sie auf meiner Webseite mit einer Geschichte willkommen.
 

Die Geschichte vom verirrten Pferd



Ein Pferd verirrte sich auf den elterlichen Bauernhof, als Erickson noch ein junger Mann war. Kein Zeichen wies darauf hin, woher das Pferd kam, wohin es gehörte. Erickson erbot sich, das Pferd seinem Besitzer wieder zurück zu bringen. Um das zu erreichen, ging er einfach auf das Pferd zu, führte es zurück auf die Strasse und überliess dann dem Pferd die Entscheidung, den Weg zu wählen.
Er mischte sich nur ein, wenn das Pferd die Strasse verliess um zu grasen oder um auf ein Feld zu gehen. Als das Pferd schliesslich mehrere Meilen weit auf dem Hof eines Nachbarn ankam, fragte dieser: «Woher wusstest du, dass dies unser Pferd ist?» Erickson antwortete: «Ich wusste es nicht, aber das Pferd wusste es. Ich habe nur dafür gesorgt, dass es auf der Strasse blieb.»
 

[Geschichte von Milton H. Erickson]
 
So oder ähnlich könnte es sein, wenn Sie sich für ein Coaching bei mir entscheiden. Ich als Coach bin nur ein Begleiter in Ihrem Veränderungsprozess.
 
 
 

Ursula Heldstab NLP-Master IANLP | Grienbachstrasse 17 | 6300 Zug | 079 5422952 | ursula@heldstab-coaching.ch